✆ 0 5121 / 16 77 0  |  ✉ zentrale@caritas-hildesheim.de

Caritas-Kampagnen

Die bundesweiten Kampagnen der Caritas beleuchten jedes Jahr die Situation von Menschen, die es schwer haben, die oft hinten anstehen oder ganz vergessen werden.

Caritaskampagne 2020

Sei gut, Mensch!

Plakatmotiv der Caritas-Jahreskampagne 2020
Plakatmotiv der Caritas-Jahreskampagne 2020

Die Caritas-Kampagne 2020 "Sei gut, Mensch!" fordert Wertschätzung und bessere Bedingungen für Engagement und Ehrenamt.Viele Menschen sind bereit, anderen Gutes zu tun. Sie übernehmen Verantwortung für den Nächsten und die Gemeinschaft, setzen sich für sie ein und helfen, wo Unterstützung benötigt wird. Sie sind „Gutmenschen“ im besten Sinne des Wortes. Statt Dank und Anerkennung erfahren viele von ihnen jedoch Häme, Einschüchterungen oder gar Drohungen. Der Deutsche Caritasverband stellt klar: Wer sich für die Gesellschaft einsetzt und anderen Gutes tut, darf nicht verunglimpft werden. Der Zusammenhalt in unserer Gesellschaft ist auf das solidarische Handeln aller angewiesen. Die Bereitschaft, Gutes zu tun, braucht Ermutigung und verdient Anerkennung. Mit der Aufforderung „Sei gut, Mensch!“ lädt die Caritas ein, aktiv zu werden. Das heißt, Menschen beizustehen, die Unterstützung brauchen – sei es durch konkretes Tun oder auch auf politischer Ebene. Und es heißt, sich entschieden gegen die Herabsetzung und Diffamierung guten Handelns zu wehren: Sei gut, Mensch!

Caritaskampagne 2019

Sozial braucht digital

Plakatmotiv der Caritas-Jahreskampagne 2019
Plakatmotiv der Caritas-Jahreskampagne 2019

Die Caritas-Kampagne lädt dazu ein, sich mit den Auswirkungen der digitalen Transformation in der sozialen Arbeit auseinanderzusetzen. Sie will die Debatte befördern und zeigen, wie vielfältig schon heute digitale Tools genutzt werden. Am Beispiel der Online-Beratung wird deutlich, wie die analoge und die digitale Welt sinnvoll ineinandergreifen. Ratsuchende finden hier Unterstützung in unterschiedlichen Hilfefeldern. Die Caritas-Kampagne 2019 ruft dazu auf, den digitalen Wandel mitzugestalten und fordert die Politik auf, den Fokus bei der Digitalisierung nicht nur auf Prozesse in Wirtschaft und Industrie zu richten: Sozial braucht digital! 

Caritaskampagne 2018

Jeder Mensch braucht ein Zuhause

Plakatmotiv der Caritas-Kampagne 2018

In Deutschland fehlen eine Million Wohnungen. Nicht nur Randgruppen sind betroffen, das Problem ist in der Mitte der Gesellschaft angekommen. Wohnungen werden luxussaniert, Mieten steigen stark, Menschen müssen ihr langjähriges Zuhause verlassen und finden keine neue Wohnung, die sie sich leisten können. Sie verlieren ihr soziales Umfeld und ihr Zuhause. Am Ende sitzen sie vielleicht auf der Straße. Mit der Kampagne 2018 will die Caritas zeigen, wo es an Wohnungen fehlt und wie man bezahlbaren Wohnraum schaffen kann. Denn ein Zuhause für jeden darf in einem reichen Land wie Deutschland nicht Privileg sein, sondern Grundrecht: Jeder Mensch braucht ein Zuhause"


Caritaskampagne 2017

"Zusammen sind wir Heimat"

Plakatmotiv der Caritas-Kampagne 2017

Leben in einer offenen Gesellschaft stellt für viele Menschen eine Herausforderung dar. Das Zusammenleben in Vielfalt muss eingeübt werden und verlangt von der einheimischen Bevölkerung und den Zugewanderten viel: Beide Seiten müssen sich öffnen, einander kennenlernen und sich mit Respekt und Wertschätzung begegnen. Dieses Miteinander gut zu gestalten und Integration zu ermöglichen ist eine zentrale gesellschaftliche Aufgabe in den kommenden Jahren. Wie sie gelingen kann, ist das Thema der Caritas-Kampagne 2017 "Zusammen sind wir Heimat".


Caritaskampagne 2016

"Mach Dich stark für Generationengerechtigkeit"

Der demografische Wandel bringt unser solidarisches Sozialsystem, den Generationenvertrag, ins Wanken. Politische Forderungen zur Generationengerechtigkeit stehen daher im Zentrum der Caritas-Kampagne 2016. Aber es geht auch um das Zusammenwirken von Jung und Alt, den Zusammenhalt zwischen den Generationen und innerhalb jeder Generation.

Weitere Informationen: Caritas-Kampagne 2016


Caritas-Kampagne 2015

"Stadt - Land - Zukunft"

Dieser Wandel stellt die Gesellschaft vor große Problemen - in Städten, aber vor allem in den ländlichen Gebieten. Doch eine Lösung gelingt nur im Miteinander: "Stadt-Land-Zukunft".

Mehr Informationen unter: www.stadt-land-zukunft.de

Flyer zur Caritas-Kampagne 2015 als PDF


Caritaskampagne 2014

"Weit weg ist näher, als du denkst"

Weit weg ist auch ohne Flugzeug näher, als viele denken. Faire Löhne für Näherinnen in Bangladesch, sauberes Wasser für Bauern in Äthiopien oder eine neue Heimat für Flüchtlinge in Deutschland: Wir können die Globalisierung menschlicher gestalten. Wie das geht, zeigt die Caritaskampagne „Globale Nachbarn“.

Mehr Informationen unter: www.globale-nachbarn.de

Flyer zur Caritas-Kampagne als PDF