✆ 0 5121 / 16 77 0  |  ✉ zentrale@caritas-hildesheim.de

Aktuelles

Jugendlichen, die mit einer Alkoholvergiftung im Krankenhaus behandelt werden, bietet die Suchthilfe Hildesheim mit dem Präventionsprojekt "HaLT - Hart am LimiT" Hilfe an. Die Sparkasse Hildesheim Goslar Peine unterstützt das Projekt mit 2500 Euro.
Die Suchthilfe Hildesheim bietet wieder einen Kurs „Nichtraucher in 6 Wochen“ an. Dieses Gruppenprogramm hat eine gute Erfolgsquote. Start ist am Donnerstag, 21. März
Rund 120 Jugendliche und junge Erwachsene haben am vergangenen Freitag die Gelegenheit genutzt, um bei #letstalkabout im Rathaus mit Politikerinnen und Politikern aus Hildesheim ins Gespräch zu kommen und über wichtige Themen zu diskutieren. 
Für einen Nachmittag wurde die Kita St. Altfrid zum Kino - ein Erlebnis für die Kinder mit Kinotickets, rotem Teppich und Popcorn.
Das Leben soll lebenswert sein - auch wenn es zu Ende geht. Die neue Broschüre: „Erfüllt leben – Der Palliativ-Ratgeber für Hildesheim und Umgebung“ informiert über Möglichkeiten und Ansprechpartner der Palliativversorgung.
Sind Medikament und Reinigungsmitteln kindersicher verschlossen? Kinder der Caritas-Kita St. Martin in Emmerke haben jetzt eine mögliche neue Verpackung für ein Medizinprodukt auf eben diese Kindersicherheit getestet.