✆ 0 5121 / 16 77 0  |  ✉ zentrale@caritas-hildesheim.de

Aktuelles

​​​​​​​In wenigen Wochen beginnt das neue Schuljahr. Zur Einschulung in die erste Klasse der Grundschule im Sommer 2022 stellt der Sozialfonds für die Region Hildesheim Familien mit geringem Einkommen bis zu 100 Euro pro Kind für den Kauf von Schulmaterial zur Verfügung.
Am Mittwoch, 14. Juli, hat die Caritas-Kita Münchewiese in Hildesheim die „Profis“, also die Kinder, die den Kindergarten verlassen, um in die Schule zu gehen, mit einem kleinen Gartenfest verabschiedet. Auf dem mit Girlanden und Luftballons geschmückten Außengelände wurde den ganzen Tag gefeiert.
Seit nunmehr 60 Jahren finden Alkoholabhängige, die ihre Sucht bekämpfen wollen, in Hildesheim fachkundigen Rat und Unterstützung. Am 26. Juni 1962 eröffneten der Caritasverband Hildesheim und die Innere Mission in gemeinsamer Trägerschaft unter einfachsten Bedingungen eine Beratungsstelle für Suchtkranke.
Drei Jahre lang standen Mitarbeiterinnen unseres Verbandes im St. Bernward Krankenhaus werdenden und frisch gebackenen Eltern als Babylotsinnen mit Rat und Tat zur Seite. Mit Erfolg!
Endlich wieder unbeschwert feiern! Nach zwei Jahren Pause aufgrund der Corona-Pandemie findet im Stadtfeld am Samstag, 02.07., von 14 bis 18 Uhr das beliebte Sommerfest statt. Es steht in diesem Jahr unter dem Motto „Stadtfeld – Quartier im Zentrum“.
Die drei Caritas-Kitas in der Gemeinde Giesen nehmen am Samstag, den 25. Juni, an der ersten Ausbildungsmesse der Kommune in der Mehrzweckhalle Giesen teil. Auf einem Gemeinschaftsstand informieren Mitarbeiter*innen der Kitas Maria Königin in Ahrbergen, St. Martin in Emmerke und Groß Förste - Hasede über den Erzieher*innen-Beruf und stellen ihre Arbeit vor.