✆ 0 5121 / 16 77 0  |  ✉ zentrale@caritas-hildesheim.de

 

Der Caritasverband für Stadt und Landkreis Hildesheim e.V. sucht für den Geschäftsbereich Sucht- und Eingliederungshilfe zum 01.10.2022 eine*n

Sozialarbeiter*in / Sozialpädagog*in (BA) (m/w/d)

im Anerkennungsjahr, 19,5 Stunden/Woche, befristet für 12 Monate
Schwerpunkt: Suchtberatung, Suchtprävention ergänzt durch Einzelfallhilfe im Rahmen der Eingliederungshilfe / ABW

Mit der Suchthilfe Hildesheim - Sarstedt unterhalten wir zwei Fachstellen für Suchtprävention und Rehabilitation. Wir bieten ein breites Angeboten an Hilfen für suchtgefährdete oder suchtmittelabhängige Menschen und deren Bezugspersonen. Wir sind im Schwerpunkt für alle Fragen und Probleme im Zusammenhang mit Alkohol, Medikamenten und Nikotin sowie pathologischem Glücksspiel und exzessivem Medienkonsum im Landkreis Hildesheim zuständig. Zum Angebot zählen Beratung, Information, Begleitung und Vermittlung, Präventionsarbeit, Ambulante Rehabilitation und Nachsorgebehandlung nach stationärem Aufenthalt. Im Bereich der Eingliederungshilfe / Ambulant Betreutes Wohnen (ABW) betreuen wir Menschen mit chronischen psychischen Störungen sowie mehrfach beeinträchtigten Abhängigkeitserkrankten.

Ihr Aufgabengebiet:

  • Beratung, Begleitung, Motivation von suchtkranken oder suchtgefährdeten Menschen
  • Beratung und Begleitung von Angehörigen
  • Vermittlung in weiterführende Hilfsangebote
  • Casemanagement bei der Beantragung und Organisation von Reha-Maßnahmen
  • Gestaltung von Informations- und Präventionsangeboten
  • Ambulante Betreuung von Menschen mit chronischen psychischen Störungen sowie mehrfach beeinträchtigten Abhängigkeitserkrankten

Wir erwarten:

  • Interesse an der Arbeit mit suchtkranken und suchtgefährdeten Menschen
  • Vorkenntnisse bzgl. Beratung und Sucht (wünschenswert)
  • Interesse und Fähigkeit zur Arbeit in einem interdisziplinären Behandlungsteam aus den Berufsfeldern Sozialarbeit, Psychologie und Medizin
  • Identifikation mit christlichen Werten und den Zielen der Caritas

Wir bieten:

  • eine interessante und abwechslungsreiche Aufgabe mit Gestaltungsspielraum
  • eine umfassende und intensive Einarbeitung ist für uns selbstverständlich
  • ein sehr gut funktionierendes Team, das sich besonders durch eine kollegiale und vertrauensvolle Zusammenarbeit auszeichnet
  • Vergütung nach AVR des Deutschen Caritasverbandes und allen üblichen Sozialleistungen


Wenn Sie Sozialarbeit/Sozialpädagogik (BA) studiert haben, auf der Suche nach einer herausfordernden Anerkennungsstelle sind und Interesse an der Arbeit in der Suchtkrankenhilfe haben, dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per Mail an andreas.iloff@caritas-hildesheim.de.

Nähere Auskünfte erteilt:

Caritasverband für Stadt und Landkreis Hildesheim e. V.
Geschäftsbereichsleitung Sucht- und Eingliederungshilfe
Andreas Iloff
Pfaffenstieg 12
31134 Hildesheim

Tel. (05121) 1677-235
E-Mail: andreas.iloff@caritas-hildesheim.de
 

Weitere Stellenangebote finden Sie unter www.caritas-hildesheim.de/stellenangebote.

 

Weitere Informationen zur Caritas und ihren Leistungen als Dienstgeber finden Sie in den Faktenblättern auf www.caritas-dienstgeber.de.