✆ 0 5121 / 16 77 0  |  ✉ zentrale@caritas-hildesheim.de

Erfolgreiche Übung mit der Feuerwehr

Caritas-Kita St. Antonius in Sorsum probt für den Ernstfall

Was ist zu beachten und zu tun, wenn es brennt? Das müssen auch die Kleinsten wissen, wenn sie eine Kindertagesstätte besuchen. Eine Übung der Caritas-Kita St. Antonius in Sorsum mit der freiwilligen Feuerwehr ist erfolgreich gelaufen.

Die Feuerwehrleute erklären den Kindern, was so alles in einem Feuerwehrauto enthalten ist. Foto: Caritas
Die Feuerwehrleute erklären den Kindern, was so alles in einem Feuerwehrauto enthalten ist. Foto: Caritas

In der Sorsumer Kindertagesstätte werden Kindern in fünf Gruppen betreut. Vom Kleinkind in der Krippe bis zum Grundschulkind im Hort sind sehr unterschiedliche Altersstufen vertreten. Wenn der Alarm losgeht, müssen jedoch alle gleichermaßen möglichst schnell das Gebäude verlassen – was bei der Übung auch alle getan haben. Mit dem Verlauf waren die Verantwortlichen von Feuerwehr und Kindertagesstätte jedenfalls zufrieden.

Im Zusammenhang mit der Übung haben Kinder und Erzieherinnen auch noch viel mehr zum Thema Feuer und Brandschutz gelernt. Dazu gehörte es natürlich auch, dass die Kinder sich ein Feuerwehrauto von innen anschauen durften und die Feuerwehrleute ihnen die vielfältigen Gerätschaften gezeigt und erklärt haben.