✆ 0 5121 / 16 77 0  |  ✉ zentrale@caritas-hildesheim.de

„Eine Reise um die Welt“

Sommerfest der katholischen Kindertagesstätte St. Altfrid in Ochtersum

Eine Reise um die Welt haben die Kinder beim diesjährigen Sommerfest der Kita St. Altfrid aus Ochtersum unternommen. Mit Kopfschmuck bestückt und wehenden Flaggen eröffneten sie das Fest mit einem großen musikalisch abgestimmten Einmarsch zu den Ländern und Kontinenten wie Ägypten, Amerika, Grönland und China. Unterstützt wurden Sie dabei durch die diesjährigen Firmlinge der katholischen Gemeinde St. Altfrid, die mit Deutschlandfahnen, -brillen und -hüten die Führung des Zuges übernommen hatten.

Treffsicherheit war gefragt beim „Feuerball-Weitwurf in China“. Foto: Kita St. Altfrid
Treffsicherheit war gefragt beim „Feuerball-Weitwurf in China“. Foto: Kita St. Altfrid

Die Eltern hatten ein Fingerfood-Buffet organisiert, an dem sich alle für die angebotenen Aktivitäten stärken konnten. Ein Fußballturnier, Kinderschminken sowie Bewegungs- und Kreativangebote zu den Ländern und Kontinenten sorgten für große Freude. Eine kleine Weltkarte zum Umhängen wies den Familien dabei den Weg zu den unterschiedlichen Angeboten. Wer alle „Aufgaben“ erfüllt hatte, durfte sich aus einer großen Fühlkiste ein Geschenk herausziehen. Kita-Leiterin Franziska Funk freute sich mit ihrem Team über ein gut besuchtes, vielfältiges Fest: „Manch einer hätte gerne noch länger gefeiert.“ Doch irgendwann ist jede Reise einmal zu Ende.